Öffentliche
Konzerte
und Seminare







93. Kirchenmusikalische Werkwoche
des Bistums Mainz

Sonntag bis Samstag,
4. - 10. August 2019
Haus St. Gottfried, Ilbenstadt



„… davon ich singen und sagen will“ –
Singen und Sprechen im liturgischen Vortrag
Liturgische Gesänge und Lesungen überzeugend und
ansprechend verkünden – Hilfestellungen aus Gesangs-/
Atempädagogik und Sprecherziehung unterstützen bei
der konkreten Arbeit am Gesang bzw. Text hinsichtlich
Tragfähigkeit und Volumen der Stimme sowie Gestaltungsmöglichkeiten.
Darüber hinaus besteht auf Wunsch
Raum und Zeit für individuelle Fragestellungen und für
Aspekte der Stimmhygiene.
Regine Müller-Laupert, Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin
(Frankfurt am Main)
Regina Engel, Regionalkantorin (Neu-Isenburg)


Anmeldungen bitte online unter
www.kirchenmusik.bistummainz.de
bis zum 15. Juni 2019.





















Kinderchorleitung

Inhalt: Stimmbildung und spielerisches Lernen musikalischer Inhalte

im Kinderchor

Termin: Samstag, 23.03.2019, 10 – 17 Uhr

Zielgruppe: Kinderchorleiter*innen

Max. Teilnehmer 30

Leitung:

Bjanka Ehry, Domkantorin und Leiterin der Domsingschule Frankfurt Regine Müller-Laupert, Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin

Bezirkskantorin Katja Gericke-Wohnsiedler, Kinderchorbeauftragte

Kinderchor der Prot. Kirchengemeinde Grünstadt

Ort: 67269 Grünstadt, Gemeindehaus Alte Lateinschule, Neugasse 17 Kosten: Landeskirche 20 EUR / außerhalb Landeskirche 40 EUR Anmeldeschluss 15.02.2019




Stimmbildungstag
bei der Klein-Auheimer Concordia mit Ton in Ton und Classica
Samstag, 10. Februar 2019
10.00 -15.00 Uhr




Kurse für pastorale Mitarbeiter(innen)

Damit mein Mund dein Lob verkünde

Liturgie-Werkstatt

mit der Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin Regine Müller-Laupert


„Gott spricht uns an in seinem Wort und wir antworten in Gebet und Gesang“ ist eine Kurzformel für Liturgie. Wer im Gottesdienst einen Dienst ausübt – als Vorsteher(in) oder Lektor(in) – gebraucht u.a. die eigene Stimme. Sie trägt wesentlich dazu bei, dass Liturgie als dialogisches Geschehen erfahrbar wird. Die Stimme ermöglicht klangvolle Sprache, vermittelt Glaubensinhalte und stiftet Beziehung. Sie ist aber auch Ausdruck von Persönlichkeit und Trägerin dessen, was uns ausmacht und bewegt. Besonders der Vortrag geistlicher Texte braucht deshalb neben der inhaltlichen Vorbereitung einen bewussten Einsatz der Stimme, um die frohe Botschaft zu kommunizieren und zu verleiblichen.Im Mittelpunkt der Liturgie-Werkstatt steht daher das kommunikativ ansprechende und glaubwürdige Sprechen im Gottesdienst. Unter der fachkundigen Anleitung von Regine Müller-Laupert üben Sie als Teilnehmerinnen und Teilnehmer Betonung, Sprechmelodie und -tempo sowie die Raumwirkung, z.B. bei der Schriftverkündigung, dem Vortrag eines Gebets oder dem freien Sprechen. Sie erhalten ein konstruktives Feedback sowie Tipps für Ihre liturgische Praxis vor Ort. Sprech-, Atem- und Körperübungen bilden die Schwerpunkte der Werkstattarbeit. Daneben ist Raum für das Singen und gemeinsame Gottesdienste an den Angelpunkten des Tages.


Die Teilnehmerzahl ist auf 14 Personen begrenzt.

Für: Alle pastoralen Berufsgruppen

Zeit: Donnerstag, 07. (10:00 Uhr) - Freitag, 08. Februar 2019 (17:00 Uhr)

Ort: Kloster Jakobsberg, Ockenheim

Referentinnen:

Regine Müller-Laupert, Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin, Sängerin Mechthild Bitsch-Molitor, Dozentin an den Ausbildungsstätten für pastorale Berufe, Regionalkantorin Dekanat Mainz

Kursleitung: Tobias Dulisch, Liturgiereferent des Bistums Mainz Ansprechpartner: N.N.Kurs Nr. 2019 HP 5

Anmeldeschluss: 23. November 2018

Eigenanteil: 14,00 €





TYPisch Chor - ein Chorleiterseminar

Chorische Stimmbildung in Theorie und (viel) Praxis. Was biete ich wann meinem Chor an - und warum?

  • Samstag, 2. Februar 2019, 10:30 Uhr - 13:00 Uhr

Ab 13:00 Uhr gemeinsames Mittagessen und Erfahrungsaustausch.


Institut für Kirchenmusik des Bistums Mainz

Weitere Informationen
Termin(e): Samstag, 2. Februar 2019, 10:30 Uhr - 13:00 Uhr
Kosten: keine
Ort: Katholische Kirchengemeinde Liebfrauen
Ludwigstraße 2
63667 Nidda
Veranstalter: Regionalkantorate Bad Nauheim und Gießen
Leitung: Regine Müller-Laupert (Stimmbildnerin und Autorin), Regionalkantor Michael Gilles, Regionalkantorin Eva-Maria Anton
Zielgruppe: Chorleiter/innen
Anmeldung: Jutta Rettinghaus
Karlstr. 35
61231 Bad Nauheim
E-Mail: regionalkantorat.bad-nauheim@bistum-mainz.de
Telefon: 06032/931311

Anmeldefrist abgelaufen: 19.01.2019



Chorkonzert

Vokalensemble ad hoc aus Wehrheim
mit Werken von Monteverdi, Hindemith, Gjeilo u.a.
Sonntag, 11. November 2018
Gethsemanekirche in Frankfurt
um 17.00 Uhr
Leitung: Regine Müller-Laupert






Barocke Marienvesper

Musik von Heinrich Ignaz von Biber, Georg Muffat u.a.

Sonntag, 27. Mai 2018

St. Georg, Nieder-Olm

17.00 Uhr


Freitag, 08. Juni 2018

Dom St. Peter, Worms

um 20.00 Uhr









"GEMEINSAM GEGENEINANDER"

 

 

Regine Müller-Laupert (Rezitation und Gesang) und Dan Zerfaß (Klavier) geben erhellende und verstörende, auf jeden Fall aber amüsante Einblicke in das Miteinander von Frau und Mann.


Musikkabarett im Rahmen der Veranstaltungsreihe ODculture

Samstag, 21. April 2018

20.00 Uhr

Alter Schulsaal in Rabenau-Odenhausen

(Hauptstrasse 19, 35466 Rabenau/Odenhausen)


Veranstalter: ODculture und die Gemeinde Rabenau





F.Schubert

Messe in B-Dur

Kaiserdom in Frankfurt a.M.

Montag, 25. Dezember 2017

10.00 Uhr



A. Vivaldi "Magnificat"
J.S. Bach "Bereite dich, Zion"


Sonntag, 17. Dezember 2017 um 17.00 Uhr

Paulskirche in Stadecken-Elsheim

 



91. Kirchenmusikalische Werkwoche
6.-12. August 2017 in Ilbenstadt

Dozentin Arbeitskreis "Chorleitung"

Näheres unter    www.kirchenmusik-bistum-mainz.de







G. Ph. Telemann
Kantate "Gott der Hoffnung erfülle euch"  

(Solistische Besetzung)

Kaiserdom in Frankfurt a.M.
Sonntag, 04. Juni 2017
10.00 Uhr



Oberhessischer Kirchenmusiktag in Bad Nauheim

Dozentin für chorische Stimmbildung


Sonntag, 07. Mai 2017
14.30 Uhr - 20.30 Uhr
Näheres unter   www.kirchenmusik-bistum-mainz.de






Heinrich Ignaz von Biber  "Vesper"

Johann Ernst Eberlin "Missa secundi toni"

Wolfgang Amadeus Mozart  "Litaniae Lauretanae KV 109"

Johann Michael Haydn "Te Deum in C"

Samstag, 25. März 2017

Dom St. Peter, Worms

um 18.00 Uhr













W.A.Mozart "Missa solemnis in C" (KV 337)
Kaiserdom in Frankfurt a.M.
Sonntag, 27. März 2016
10.00 Uhr




W.A.Mozart

"Krönungsmesse"

"Vesperae solennes de confessore"

"Exsultate jubilate"

Samstag, 31. Oktober 2015

um 19.00 Uhr

St. Ludwig, Frankenthal

Sonntag, 01. November

um 18.30 Uhr

Dom St. Peter, Worms



"Chansons von der Renaissance bis heute"

Fürstensaal des Landgrafenschlosses Marburg

11. und 12. Juli 2015

jeweils 19.30 Uhr

Marburger Bachchor

Leitung: Nicolo Sokoli


"Wenn ich mir was wünschen dürfte..."

 

Rabenau/Odenhausen, Ende April – es ist kühl, windig und der Frühling liegt verheißungsvoll in der Luft.

Die Atmosphäre ist eigenartig, zwiespältig, geheimnisvoll...

 

Schräge Vögel und Träumer treten aus ihrer Alltäglichkeit hervor und kommen zu Wort.

 

Die Stimme leiht ihnen Regine Müller-Laupert aus Frankfurt.

Singend, sprechend und fabulierend führt sie durch die Gedankenwelten von Kändler, Hildesheimer, Böll u.a..

Den Klangraum für dieses Stimmengewirr schafft am Klavier Dan Zerfaß aus Worms.

 




Samstag, 25. April 2015

20.00 Uhr

Alter Schulsaal in Odenhausen

(Hauptstrasse 19, 35466 Rabenau/Odenhausen)

im Rahmen der Veanstaltungsreihe "odculture"

Veranstalter: Kulturring Odenhausen und die Gemeinde Rabenau





W.A.Mozart "Krönungsmesse"

Kaiserdom in Frankfurt/M.

Sonntag, 05.04.2015

10.00 Uhr (Hochamt)



Weihnachts-Oratorium

C. Saint-Saens

Sonntag, 28. Dezember 2014

16.00 Uhr

St. Bonifatius, Bad Nauheim



Franz Xaver Richter

"Missa Hyemalis"

Kaiserdom in Frankfurt/M.

Donnerstag, 25.12.14

10.00 Uhr (Hochamt)


Orgelmatinee

im Frankfurter Kaiserdom

Gesang und Orgel (Bjanka Ehry)

Samstag, 13.12.2014

12.30 Uhr


J.S. Bach "Actus tragicus"

Ostmeyer "...dann werd ich leben"

Uraufführung

Samstag, 22. November 2014

Kirche "12 Apostel", Frankenthal

Sonntag, 23. November 2014

Dom St. Peter, Worms

jeweils um 18.00 Uhr



Sonntag, 12. Oktober 2014

Dozentin

beim Internationalen Flötenfestival

an der Musikhochschule in Mainz

(Näheres unter www.floetenfestival.de)



Sonntag, 28. September 2014

Dozentin

beim Frauenchorfestival des Sängerkreises Frankfurt


 


W. Fortner "Herr, bleibe bei uns"

Geistliche Abendmusik für Alt, Chor, Streicher und Orgel

Sonntag, 23.03.2014

18.00 Uhr

Dom St. Peter, Worms




W.A.Mozart "Messe in G-Dur"

Kaiserdom in Frankfurt/M.

Mittwoch, 25.12.2013

10.00 Uhr (Hochamt)


 

Weihnachts-Oratorium

C. Saint-Saens

Samstag, 14. Dezember 2013

(Kirche "12 Apostel", Frankenthal)

Sonntag, 15. Dezember 2013

Dom St. Peter, Worms

jeweils um 18.00 Uhr



Komm Heiliger Geist

geistl. Musik für Chor, Orgel und Sologesang aus 4 Jahrhunderten

Samstag, 04. Mai 2013

17.00 Uhr

kath. Kirche St. Martin, Worms

Sonntag, 05. Mai 2013

18.00 Uhr

kath. Kirche St. Stephan, Mainz-Gonsenheim

Benefizkonzerte für die "lost voices"-Stiftung

www.lost-voices-stiftung.org



F. Schubert "Messe in C-Dur"

Kaiserdom in Frankfurt/M.

Dienstag, 25.12.2012

10.00 Uhr (Hochamt)

 


Adventsmeditation am 3. Advent

Kaiserdom in Frankfurt/M.

Sonntag, 16.12.12

16.30 Uhr

mit der Frankfurter Domsingschule



J.A.Hasse "Miserere in d"

Basilika in Bingen

Sonntag, 11.11.2012

Konzert um 17.00 Uhr


 

A. Vivaldi

Gloria

sowie Werke von Bach und Corelli

Samstag, 20. Oktober 2012 um 19.00 Uhr

Paulskirche in Stadecken-Elsheim

 

 

Wenn ich mir was wünschen dürfte, ...

Ausgerechnet die Krone der Schöpfung, der Mensch, ist die einzige Spezies, die nicht alleine leben kann - aber auch nicht zusammen!


Regine Müller-Laupert (Rezitation und Gesang) und
Dan Zerfaß (Klavier) geben erhellende und verstörende,
auf jeden Fall aber amüsante Einblicke in das Miteinander von Mann und Frau.

14. September 2012

um 22.30 Uhr

Dreifaltigkeitssaal (Adenauerring 3)

in Worms

 

 


CANTICUM CANTICORUM

Wort und Musik

zum Hohen Lied der Liebe

 

14. September 2012

20.00 Uhr

 Dom St. Peter in Worms

 

Näheres unter

www.worms.de

"Nacht der Kirchen"





 

"Schau hin nach Golgatha"

Motetten und Orgelmusik zur Passion
collegium vocale am Wormser Dom und Solisten
Ltg: Dan Zerfaß
Eva-Maria Anton-Sokoli, Orgel

Samstag, 31.03.2012 20.00 Uhr

St. Bonifatius in Bad Nauheim

Sonntag, 01.04.12 18.00 Uhr

 Dom St. Peter in Worms

 



"Wenn ich mir was wünschen dürfte..."


Schräge Vögel und Träumer treten aus ihrer Alltäglichkeit hervor und kommen zu Wort.

Die Stimme leiht ihnen Regine Müller-Laupert aus Frankfurt.       Singend, sprechend und fabulierend führt sie durch die Gedankenwelten von Kändler, Hildesheimer, Böll u.a..

Den Klangraum für dieses Stimmengewirr schafft am Klavier Dan Zerfaß aus Worms.

Im Rahmen der Kleinkunstreihe

zu guter letzt

am 31. Januar 2012 

um 20.00 Uhr

im St. Josefhaus, Seligenstadt

 

Nähere Informationen unter www.engelsklang.com

 



W.A.Mozart

Messe in C-Dur KV259

25. 12.2011, 10.oo Uhr

Kaiserdom, Frankfurt/M.

 





W.A.Mozart

Requiem

H. Schütz "Exequien"

Samstag, 19. November 2011

18.oo Uhr, Frankenthal Kirche "Zwölf Apostel"

Sonntag, 20. November 2011

18.00 Uhr, Dom zu Worms




 

W.A.Mozart

Messe in C-Dur

Sonntag, 01. Mai 2011

Paulskirche in Stadecken-Elsheim

 

 



J.E.Eberlin

missa sexti toni

25. Dezember 2010

30. Januar 2011

jeweils um 10.00 Uhr

Dom zu Worms

 



 

Gemeinsam Gegeneinander


Regine Müller-Laupert, singend, sprechend und fabulierend
Dan Zerfaß, vorsichtig tastend

Am 10. Oktober 2010 im Lincoln-Theater in Worms





 

G.F. Händel

Te Deum in D-Dur

Freitag, 07.05.2010, 10.30 Uhr

Paulskirche in Stadecken-Elsheim

 




 

Adventsmusik der Barockzeit

mit Musik von A. Vivaldi und J.S. Bach

Samstag, 11.12.2010 Basilika in Seligenstadt

Sonntag, 12.12.2010 18.00 Uhr im Dom zu Worms

 

 

Projekt 2009:

Frauenchor

"Messe basse" von Gabriel Faure'